Erzmagier Magister Magnus combativus et elementarius aerum, Furion Arcturus, der Donner des Nordens

Der in Grautann lebende Magier

Description:

Der Erzmagier Magister Magnus combativus et elementarius aerum, Furion Arcturus, der Donner des Nordens lebt zurzeit in Grautann in seinem eigens für ihn angefertigtem Magierturm. Wie die Anzahl seiner Titel schon vermuten lässt, ist er eine Koryphäe seines Gebiets.
Er ist ca. 70 Jahre alt und scheint gerne über sich selbst zu reden.

In seinem Turm findet man allerlei interessante Dinge. Da wären z.B der Frosch, den er laut eigener Aussage einst einer Hexe abgekauft hat, weil er das Wetter vorhersagen kann, oder das Stockwerk, das einzig dem Zweck dient, seine Kampfzauber trainieren zu können und somit gegen jegliche Auswirkung geschützt ist. Zu vielen der Gegenstände in den verschiedenen Räumen gibt es Geschichten, die er auch immer wieder gerne erzählt.
Außerdem dient ihm (eigentlich ist er an diesen Ort gebunden) ein Luftdjinn names Volvaror.

Weitere Bewohner des Turmes sind sein Lehrling Nottel und die Haushälter Fibon und Talaris.

Bio:

Erzmagier Magister Magnus combativus et elementarius aerum, Furion Arcturus, der Donner des Nordens

Die Rudelchroniken Irion_Damotil